1.Runde Villacher Bier/KFV-Cup Drucken E-Mail
Samstag, 23. Juli 2016 um 09:42 Uhr
Die Werkself spielt am Dienstag den 26.07.2016 um 18.00h im Villacher Bier/KFV-Cup auswärts gegen den SV Bad Kleinkirchheim. 
plakat1617 cup1 ritschisres222
 
Der Vorhang ist gefallen! Drucken E-Mail
Freitag, 15. Juli 2016 um 22:45 Uhr

Am letzten Tag einer äußerst "interessanten" Transferperiode sind auch bei der WSG Vao Raiffeisen Radenthein die finalen Transfers unter Dach und Fach gebracht worden. Bedingt durch den verletzungsbedingten Ausfall (9 Monate!) unseres Abwehrchefs Urban Murn, dem studienbedingten Ausfall unseres Mittelfeldstrategen Ingo Daborer und dem Abgang unseres Goalgetters Milan Pesic - er wechselt zum Unterligakonkurrenten SV Dellach/Drau - war man bei der WSG zum Handeln gezwungen. Umso mehr freut es uns, folgende Spieler neu in Radenthein begrüßen zu dürfen:

 

urbasd335 krieberc335 flaschbergerm335 gorana335 murna335 stinnig335
Von links nach rechts: Urbas, Krieber, Flaschberger, Volas, Murn und Stinnig

 

Daniel Urbas (Jahrgang 1995) und Christian Krieber (1990) kommen beide vom SV Spittal

 

Manuel Flaschberger (1992) kommt vom SV Stockenboi sowie Bernhard Gassler (1993) vom SV Töplitsch

 

Aljaz Murn (1999), jüngerer Bruder unseres "Urbi" kommt aus der U 17 des SK Skofja Loka sowie Goran Volas (1989) vom SV Malta

 

Niklas Stinnig (2000) vom SV Treffen sowie Nick (2000) und Uwe Erichsen (1978) vom SV Afritz

 

Aus unserer erfolgreichen Unter 16 Kooperationsmannschaft rücken Mario Tarmann, Patrick Dermutz, Paul Kowatsch und Matthias Pirker in den Kader der ersten und zweiten Mannschaft nach. Weiters sind Rafel Lax und Marko Vincetic als Kooperationsspieler auch für den FC Bad Kleinkirchheim spielberechtigt. Mario Dilberovic wechselt für ein Jahr nach Fürnitz, Fabian Klein ein Jahr zum SV Afritz.

 

Die WSG Vao Raiffeisen Radenthein geht somit mit der jüngsten Mannschaft der letzten Jahre in die kommende Meisterschaft!

 
4 neue Vereine in der Unterliga West 2016/17 Drucken E-Mail
Mittwoch, 29. Juni 2016 um 09:02 Uhr
Neu dabei in der kommenden Saison 2016/17 sind der SV Rosegg, SV Greifenburg, SV St. Jakob/Ros und der SV Ludmannsdorf. Nicht mehr dabei ist der Aufsteiger SV Lind sowie die Absteiger SV Penk, Admira Villach und der VSV.
     
 
Testspiele der WSG Radenthein Drucken E-Mail
Dienstag, 28. Juni 2016 um 09:02 Uhr
Alle Testspiele der WSG Radenthein werden im Stadtstadion absolviert. Beginn ist jeweils um 19.00h.
WSG Radenthein vs Steirische Jugendauswahl am Freitag, den 01.07.2016 um 19.00h - 12:0 (5:0)
WSG Radenthein vs Magdalener SC am Mittwoch, den 06.07.2016 um 19.00h - 8:0 (2:0)
WSG Radenthein vs SV Spittal/Dr. am Freitag, den 08.07.2016 um 19.00h - 4:5 (0:1)
WSG Radenthein vs SV Lind am Donnerstag, den 14.07.2016 um 19.00h - 2:2 (0:1)
WSG Radenthein vs SV Eberstein am Freitag, den 15.07.2016 um 19.00h - 5:1 (2:0)
WSG Radenthein vs FC Lurnfeld am Dienstag, den 19.07.2016 um 19.00h - 6:0 (4:0)
WSG Radenthein vs SV Gmünd B am Freitag, den 22.07.2016 um 19.00h - 3:1 (1:1)
1. Hauptrunde "Villacher Bier-KFV-Cup" am Dienstag, den 26.07.2016 um 18.00h. (Auswärts gegen Bad Kleinkirchheim )
1. Meisterschaftsspiel am 30.07.2016 mit Beginn um 19 Uhr im Tauernstadion Matrei!
logo kaufhaus 121017161004napetschnig222schober222 lastrada222 rbweissvaoweb222 villacher ritschisres222 sittlinger222 cafebargrasser1 adidas222
granatjpg fertig
 

Nächstes Spiel

Sa, 30. Juli 2016 19:00 Uhr
TSU Matrei : WSG Radenthein
TSU Matrei   WSG Radenthein
>> zur Spielvorschau

Letzte Runde

WSG - TSU :
SCL - SEE :
STJ - SAC :
NÖT - SVR :
DEG - SVG :
SVL - NUD :
DED - FCM :
>> zur Ergebnisliste

Tabelle

NÖT NÖT0
FCM FCM0
NUD NUD0
SCL SCL0
SGS SGS0
DED DED0
DEG DEG0
SVG SVG0
 
WSG WSG0
>> Tabelle anzeigen