Saisonende: Cupspiel abgesagt! Drucken E-Mail
Sonntag, 17. November 2019 um 10:00 Uhr

Das für heute 14 Uhr angesetzte Cupspiel musste auf Grund von Unbenützbarkeit des Bad St. Leonharder Sportplatzes abgesagt werden!

 
Ein gerechtes Unentschieden zum Abschluss: 1:1 gegen Rapid Lienz Drucken E-Mail
Montag, 28. Oktober 2019 um 07:06 Uhr

Auf tiefem Boden entwickelt sich von Beginn an ein flottes Spiel, in dem die Gäste in der ersten Halbzeit die besseren Chancen vorfinden und kurz vor der Halbzeitpause auch in Führung gehen. Nach dem Pausentee nimmt jedoch die Werkself das Heft in die Hand und kommt in der 76. Spielminute durch Lukas Frühauf zum viel umjubelten Ausgleichstreffer.

 

frhauf341 Lukas Frühauf wsglogo2015
rl3

 

Somit überwintern Duller und Co gleichauf mit Winterkönig Admira Villach auf dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz! Unsere Challenge Mannschaft verliert im Nachtragsspiel gegen den SC Landskron, der mit zahlreichen Stammkräften aus der Unterliga Mannschaft antritt mit 3:7 (1:4). Die Torschützen: Fabian Pucher, Fabian Dullnig und Patrick Aufegger.

 
Unterliga West: WSG Radenthein vs Rapid Lienz Drucken E-Mail
Sonntag, 27. Oktober 2019 um 08:38 Uhr
rapid wsglogo2015 
 
Hart erkämpfter 2:0 Sieg gegen den FC Hermagor Drucken E-Mail
Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 10:09 Uhr

Es ist das erwartet schwere Spiel gegen den FC Hermagor geworden. In einer zerfahrenen und mitunter hektischen Partie reichen zwei Geniestreiche zum hochverdienten Sieg: Mario Steiner in der 38. sowie Tobias Klug - mit obligatem und sehenswerten Torjubel - in der 83. Spielminute katapultieren die Werkself auf den 2. Tabellenplatz. Somit geht es am kommenden Samstag im Nachtragsspiel gegen den SV Rapid Lienz sogar noch um den Winterkönig - Spannung garantiert!

 

steine340r Mario Steiner klug340 Tobias Klug
steinermario  villacher

 

Das Spiel der Challenge Mannschaften mußte leider abgesagt werden, da Hermagor nicht antreten konnte. Somit hat unsere zweite Mannschaft am 15.09.2019 ihr letztes Meisterschaftsspiel absolviert...

 
Unterliga West: WSG Radenthein vs FC Hermagor Drucken E-Mail
Sonntag, 20. Oktober 2019 um 09:06 Uhr
hermagor    wsglogo2015 
 
Arbeitssieg gegen den FC Nußdorf/Debant: 3:1 Drucken E-Mail
Sonntag, 13. Oktober 2019 um 09:45 Uhr

Duller und Co starten sehr ambitioniert in das Spiel gegen den Tabellennachbarn Nußdorf und Jure Skafar kann bereits in der dritten Spielminute jubelnd abdrehen. Eher zufällig kommen die Gäste noch vor der Halbzeit zum Ausgleich. Zum "Mann des Spieles" avanciert dann endgültig unsere Nummer 7 - Jure Skafar - der mit einem weiteren Doppelpack in der 66. bzw. 70. Spielminute Nußdorf im Alleingang "erledigt." Fazit: Ein (weiterer) tadelloser Heimauftritt der Werkself!

 

torjubel jureskafar Jure Skafar
 
Unterliga West: WSG Radenthein vs FC Nussdorf Drucken E-Mail
Sonntag, 13. Oktober 2019 um 09:41 Uhr
nuss       wsglogo2015
 
Niederlage beim Tauernexpress: 2:0 für Matrei Drucken E-Mail
Mittwoch, 09. Oktober 2019 um 14:09 Uhr

In einem ausgeglichenen Spiel gewinnt mit Matrei die aktivere und bissigere Mannschaft. Obwohl die Werkself die erste Topchance im Spiel vorfindet, können Duller und Co speziell in der zweiten Halbzeit nicht an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen und verlieren im Endeffekt verdient.

 

tsum
 
15 bärenstarke Minuten führen zum 5:1 Heimsieg gegen den SC Landskron Drucken E-Mail
Samstag, 05. Oktober 2019 um 09:12 Uhr

Die "reinigende" Kabinenpredigt fand in diesem Spiel bereits vor Spielbeginn statt. Die Gäste aus Landskron gehen zwar nach einer Nachlässigkeit in der WSG Verteidigung nach nur 3 Minuten in Führung, aber dann folgen die wohl besten 15 Spielminuten der laufenden Saison: Jure Skafar gleicht sehenswert aus, und nur eine Minute später bringt Mario Steiner die Werkself mit 2:1 in Führung. Manuel Flaschberger sowie Mario Tarmann per Fallrückzieher und Tobias Klug sorgen früh für die Entscheidung in diesem Spiel.

 

skafar steiner volcic

 

In der zweiten Halbzeit findet zwar wieder Landskron die erste Torchance vor, im Anschluss vergeben aber Duller und Co die eine oder andere gute Gelegenheit auf ein Schützenfest. Fazit: Die Matchuhr ist wieder in Betrieb, und der Chef - Sektionsleiter Guido Preclik ist von der Kur retour - und schon spielt die Mannschaft wie aus einem Guss. Wer heute nicht da war, hat etwas versäumt!

 

51 torjubel wsglogo2015 gemeinde

 
Unterliga West: WSG Radenthein vs SC Landskron Drucken E-Mail
Sonntag, 22. September 2019 um 09:28 Uhr
 lkfv kunstwerk
 
3:1 Auswärtssieg beim Tabellenführer Drucken E-Mail
Sonntag, 22. September 2019 um 09:27 Uhr
Ausgerechnet beim Tabellenführer Admira Villach kann die Werkself den ersten Auswärtssieg landen. Nach mäßiger erster Halbzeit von beiden Seiten kommen Duller und Co nach einer neuerlichen Kabinenpredigt von Trainer Bernhard Rekelj wie verwandelt aus der Kabine und beginnen Fußball zu spielen. Der Lohn sind drei schöne Tore durch Jure Skafar in der 50. bzw. 61. Minute sowie durch Ado Dzombic in der 63. Spielminute. Die Admira kommt durch Kapitän Daniel Brandauer zwar noch zum Anschlusstreffer, findet jedoch keine weitere Torchance mehr vor.
2 10
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3

Nächstes Spiel

Sa, 21. März 2020 14:30 Uhr
WSG Radenthein : DSG Ledenitzen
WSG Radenthein   DSG Ledenitzen
>> zur Spielvorschau
Hinspiel am 04.08.2019
DSG Ledenitzen - WSG Radenthein   3:1

Letzte Runde

FCW - SAC 5 : 1
SGA - URC 1 : 1
SVL - SEE 4 : 0
SCL - DSG 5 : 1
FCH - SVG 3 : 2
TSU - ESV 0 : 6
WSG - LIE 1 : 1
>> zur Ergebnisliste

Tabelle

SCL SCL15
ESV ESV14
FCW FCW13
SGA SGA12
TSU TSU10
6  WSG WSG9
URC URC9
LIE LIE9
>> Tabelle anzeigen