Die WSG Radenthein trauert um Eduard "Edi" Flath Drucken
Montag, 14. Dezember 2020 um 08:26 Uhr

Seit Gründung der WSG Radenthein war Edi Flath in verschiedensten Funktionen für die WSG Radenthein tätig. Als Spieler, Funktionär und später legendärer Platzwart hat er über Jahrzehnte das Vereinsleben mitgeprägt. Dafür sagen wir ein letztes Mal ein herzliches Dankeschön! Die WSG Radenthein wird Edi Flath stets ein ehrendes Andenken bewahren, lieber Edi: Ruhe in Frieden!

  flath-eduard    in memoriam

 

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Freunden. Wir entbieten unser herzliches Beileid und wünschen viel Kraft in dieser schweren Zeit!