1:1 im Nachtragsspiel in Greifenburg Drucken E-Mail
Freitag, 14. September 2018 um 20:15 Uhr
 Ein mäßiges Unterligaspiel ist von der schweren Verletzung unseres Paul Görtschacher überschattet, der ohne "Fremdeinwirkung" überknöchelt. Nur mehr mit 10 Spielern am Platz - das Austauschkontingent war bereits erschöpft - gerät die Werkself 3 Minuten vor Schluss in Rückstand. Doch dann der große Auftritt von Stefan Takats in der 92. Spielminute: Unser Goalie versenkt einen Freistoß aus der eigenen Hälfte im gegnerischen Tor. Alles Gute lieber Pauli, wir hoffen natürlich sehr, dass die Verletzung sich nicht als allzu schwer erweist.